Willkommen bei Bike-Nicaragua - Dein Motorradabenteuer in Nicaragua

Warum den ganzen langen Winter in Europa frieren? Entfliehe dem grauen Winter und den Zwängen des Alltags. Erlebe eine geführte Motorradreise durch das tropische Nicaragua, die es so nur bei uns gibt.

 

Wir möchten dich einladen zusammen mit uns mit dem Motorrad durch das Land der Vulkane und Seen im Herzen von Zentral-Amerika zu reisen.

 

Wir fahren auf sportlich leichten und spritzigen HONDA XR 250 TORNADO Enduros.

Hier gibt es kein ausgebautes Autobahnnetz. Stattdessen fast kaum befahrene Landstrassen und kleine Pisten durch fast unberührte Gegenden.

Und wir wollen ja nicht durch das schöne Land rasen und so kannst du dich voll auf die wunderschönen Landschaften, die Leute und auch Tiere am Wegesrand konzentrieren. Du siehst alte Kolonialstädte, viele Vulkane, beeindruckende Seen und Lagunen, wilde Urwälder, atemberaubende Bergstraßen und einsame Strände.

Lass Dich überraschen vom authentischsten und sichersten Land Zentralamerikas,

das noch nicht vom Massentourismus beeinflußt ist wie sein südlicher Nachbar
Costa Rica und nicht die Sicherheitsprobleme hat wie die nördlichen Nachbarländer.

Nicaragua ist, vor allem im ländlichen Bereich, noch sehr authentisch.

Das Alltagsleben ist immer noch geprägt von Tradition und gelebter Geschichte.

Landestypisch sind die malerischen Adobe- (Lehmziegel) Häuser mit roten Tonschindeln. Auf den Feuerstellen befindet sich über der roten Glut fast immer ein grosser Topf mit roten Bohnen, eine Pfanne mit dem traditionellen „Gallo Pinto Gericht“ oder ein kleiner Topf mit kochendem Kaffee aus selbstgerösteten Bohnen. Trinkwasser schöpfen die Leute oft noch aus selbstgebauten Brunnen.

Auf den Feldern sieht man die Bauern mit dem Ochsengespann arbeiten.

Transportmittel sind noch häufig Pferdekutschen.

 

Wenn Du deine Reise selber organisieren willst, haben wir auch einen Motorradverleih und sehr viele Tipps und Informationen für Dein Reise-Abenteuer durch Nicaragua.

 

Mein Name ist Jürgen Dano, gebürtig aus Deutschland, und der Inhaber von Bike-Nicaragua" und ich werde Dich persönlich auf der Motorradtour begleiten. Zusammen mit meiner mexikanischen Lebensgefährtin Elizabeth Martínez Cortes reiste ich mehrere Jahre mit 4x4 Geländewagen und Motorrädern durch Lateinamerika, Afrika und Asien. 


Am Ende unseres Reiseabenteuers entschieden wir uns zurückzukehren nach Nicaragua und auch anderen Reisenden die Chance zu geben das Land auf eine andere als die übliche Art kennenzulernen – mit dem Motorrad.

 

 

Die berühmte Tageszeitung The New York Times 
hat in ihrem Reisejournal im Januar 2013 eine Liste veröffentlicht:

"Die 46 Plätze die man 2013 besuchen sollte".   Platz Nummer 3 - Nicaragua!

Wir sind auch der Treffpunkt für Motorradreisende durch Zentralamerika mit Unterkunft und vielen Infos